Architektonische Positionen

Maurerhalle Basel

«Architektonische Positionen Basel» ist eine Ausstellung über die Entwicklung der architektonischen Moderne und ihre Spuren in der Zeitgenossenschaft. In Zusammenarbeit mit Min Young Kim entstand ein Plakat, eine Einladungskarte und einen Teaser für die fiktive Ausstellung.

Wir setzten uns mit der Maurerhalle auseinander und versuchten die Form und der Charakter des Gebäudes in die Gestaltung einfliessen zu lassen. Für das Entwerfen des Plakats bedienten wir uns analogen, sowie digitalen Techniken. Bei der Einladungskarte versuchten wir die aussergewöhnliche Struktur des Gebäudes durch die spezielle Faltung einfliessen zu lassen. Der Sichtbeton der Wände diente uns nicht nur als Inspiration, sondern wir benutzen ihn auch als Projektionsfläche für den Teaser. Die Tonaufnahmen setzen sich aus Klängen und Geräuschen zusammen, welche wir in der Halle aufgenommen haben. Der Betrachter soll durch die Kombination der drei Medien die Maurerhalle hören, fühlen und erleben können.